die Honigwabe


die Honigwabe
- {honeycomb} tảng ong, rỗ tổ ong, hình trang trí tổ ong

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Honigwabe, die — Die Honigwabe, plur. die n, S. Honigscheide …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Honigwabe — Wabe * * * Ho|nig|wa|be 〈f. 19〉 = Bienenwabe * * * Ho|nig|wa|be, die: mit Honig gefüllte Bienenwabe. * * * Ho|nig|wa|be, die: mit Honig gefüllte Bienenwabe …   Universal-Lexikon

  • Wabe, die — Die Wabe, plur. die n, ein nur in einigen Gegenden bekanntes Wort, eine Wachsscheibe aus einem Bienenstocke zu bezeichnen, welche im Hochdeutschen das Gewirk, in andern Gegenden aber das Rooß, das Wefel, die Tafel, der Kuchen heißt. Die Honigwabe …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste türkischer Vornamen — Dies ist eine Liste heute gebräuchlicher türkischer Vornamen. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Herkunft türkischer Vornamen 3 Allgemeines 4 Deklination …   Deutsch Wikipedia

  • Türkische Namen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Türkische Vornamen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Michel (Schauspieler) — Karl Michel (* 1. September 1843 in Stolberg (Rhld.); † 23. Juli 1930 in Berlin) war ein deutscher Hals Nasen Ohrenarzt, Schauspieler und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 1.1 Rollen 1.2 Veröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

  • Wabe — Honigwabe * * * Wa|be [ va:bə], die; , n: sechseckige Zelle [aus Wachs] in einem Bienenstock oder Wespennest: den Honig aus den Waben schleudern. Zus.: Bienenwabe, Honigwabe. * * * Wa|be 〈f. 19〉 aus Wachszellen bestehende Wand des Bienenstocks… …   Universal-Lexikon

  • Phantomzone — Die Phantomzone (engl. phantom zone) ist eine fiktive Dimension, die in den Superman Comics und in Filmen, Büchern, Computerspielen und Zeichentrickserien, die auf diesen Comics basieren, auftritt. Bei der Phantomzone handelt es sich um eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Rayon — Region; Bezirk; Gegend * * * Ray|on1 auch: Ra|yon1 〈[rɛjɔ̃:] m. 6〉 1. Bereich, Bezirk 2. Abteilung (im Warenhaus) [frz.] Ra|yon2 auch: Ray|on2 〈[rɛjɔ̃:] m. od. n.; s; unz.〉 = Reyon [<frz. rayonne …   Universal-Lexikon

  • Zelle — Verwahrraum (fachsprachlich); Gefängniszelle; Haftraum; Gewebezelle * * * Zel|le [ ts̮ɛlə], die; , n: 1. (besonders in Klöstern und Strafanstalten) enger und sehr einfach, nur mit dem Nötigsten ausgestatteter Raum (in dem Personen abgeschieden… …   Universal-Lexikon